Verschiedene Lebens-abschnitte/-situationen/-ereignisse erfordern meist eine Anpassung im Versicherungs- u. Finanzbereich der betroffenen Personen im Haushalt:

In diesen Lebens-abschnitten/-situationen/-ereignisse (27 Situationen) kann Ihr persönlicher Finanzcoach wertvolle Hilfe und Beratung leisten:

LS = Lebens-abschnitt/-situation (= dauert eher länger) bzw.
LE = Lebens-ereignis (= eher kurzfristiges Ereignis)
(Reihungsversuch nach Lebensablauf, chronologisch

Schwangerschaft (LS)

„Ich bin schwanger“

Geburt (LE)

„Der Storch kommt“

Kindesalter (LS)

„Ein Kind wächst heran“

Schüler (LS)

„Die Schule beginnt“

Moped bekommen (LE)

"Ab jetzt bin ich mobil - mein erstes Moped"

Führerschein bestanden (LE)

"Mein Führerschein - mein erstes Auto"

Ausbildung/Studium (LS)

„Ich gehe Studieren“

Auslandspraktikum/Auslandssemester (LS)

„Ich gehe nach dem Studium eine Weile in`s Ausland arbeiten“

Arbeitslosigkeit (LS)

„Ich bin arbeitslos und auf Jobsuche“

Selbständigkeit / Unternehmensgründung (LS)

"Ich mache mich selbständig"

Berufseinstieg (LS)

"Mein erster Job - mein erstes, selbstverdientes Geld"

Eigene (Miet-)wohnung (LS)

"Meine erste, eigene Mietwohnung"

Mein-Eigenheim (LS)

"Raus aus der Miete - Rein in mein Eigenheim"

Lebenspartner gefunden (LE)

"Ich habe meinen idealen Lebenspartner gefunden, wir ziehen zusammen"

Ehe(Heirat) (LE)

"Wir heiraten"

Familiengründung (LS)

"Wir gründen eine Familie"

Trennung/Scheidung (LE)

"Wir trennen unsere Beziehung einvernehmlich"

Alimente u. Unterhaltszahlung (LS)

"Leider getrennt, was bleibt, ist der Zahlungsauftrag"

Schwere Krankheit (LS)

„Ich brauche im Falle schwerer Krankheit auch Unterstützung und Pflege"

Berufsunfähigkeits-/Invaliditätspension (LS)

"Berufs- u. Erwerbsunfähigkeit kann jeden treffen"

Frühpensionierung (LS)

„Ich will so bald als möglich in Rente gehen, um meine Pension zu genießen“

Wohnungseigentums-übernahme (LE)

„Ich übernehme das Wohnungseigentum (Haus, etc.) meiner Eltern und muss meine Geschwister auszahlen“

Pensionierung (LS)

„Ich gehe in die wohlverdiente Pension“

Pflegebedürftigkeit (LS)

„Ich brauche vielleicht im Alter Unterstützung und Pflege“

Pflegeaufwand (LS)

„Ich brauche Hilfe und Unterstützung für die Pflege von Angehörigen“

Erbnachfolge (LE)

„Ich will mein Vermögen rechtzeitig und steuerschonend vererben“

Tod (LE)

"Ich will in Ruhe und Frieden, sowie in geordneten Verhältnissen einmal diese schöne Welt verlassen"

- Weiter -

Lebens-abschnitte/-situationen/-ereignisse (mit erhöhtem Kapitalbedarf), (Begriffsbestimmung)

Unser Lebensweg - von der Geburt bis zum Tod führt uns erfahrungsgemäß in
 LS = Lebens-abschnitte/-situationen (= dauert eher länger)
 LE = Lebens-ereignise (= eher kurzfristige Ereignisse)
 ...die eine Anpassung der persönlichen, existenziellen Lebens- u. Vorsorgeplanung erfordern.
Es kommt oft zu einem erhöhten Kapitalbedarf, einer notwendigen Anpassung der Versicherungen bzw. Vorsorgen oder zu wesentlichen Änderungen in den Ansprüchen an die gesetzliche Sozialversicherung.

zurück | TOP  | Druckansicht | PDF

Vermögens-Sicherung

Sparkapital und Vermögens-
Sicherungs-Beratung


für Anlagesicherheit und eine vernünftige Rendite (Verzinsung)

Vorgestellt Partner

Wir empfehlen die Vorsorgelösungen unserer
Kooperationspartner

Fondssparplan anfordern

Systematisch ein Vermögen machen mit System + Zeit + dem richtigen (Fonds-)Sparplan!

Meinen idealen Fondssparplan anfordern

Webtipps

Sozialversicherung Die offizielle Website der österr. Sozialversicherung