title
 

Merkblätter u. Risikohinweise - Textblocksammlung "Beratungs-/Lösungs-Konzepte"

"Versicherungs-Vergleichs-Check" (Beratungs-/Lösungs-Konzept)

Ziel diese kostenlosen Service ist es, dass Sie nicht mehr als nötig für die von Ihnen gewünschten und für Sie notwendigen Versicherungen bezahlen. Außerdem sollen Sie vor Über- und Unterversicherung geschützt sein.

"Unfallversicherung - allgemein" (Beratungs-/Lösungs-Konzept)

Ziel einer Absicherung gegen dieses Risiko ist es, dass bei einem Unfall der bisher gewohnte Lebensstandard auf jeden Fall erhalten werden kann. Bei Freizeitunfällen (ca. 75% der Unfälle) haben Sie keinen Anspruch aus der gesetzlichen Unfallversicherung!

Diese Lücke deckt die private Unfallabsicherung.

"Lebensbegleitende Sparformen" (Beratungs-/Lösungs-Konzept)

Ziel einer Vorsorge in diesem Bereich ist es, zu gewährleisten, dass rechtzeitig die nötigen Kapitalreserven für Investitionen in diesem Bereich aufgebaut werden.

Dabei muss darauf geachtet werden, dass jederzeit Teilbeträge aus den Ansparbeiträgen entnommen werden können, bzw. die Ansparbeiträgeerhöht, gesenkt oder teilweise ganz ausgesetzt werden können, je nach der wirtschaftlichen Einkommenssituation des Ansparers.

„Lebensbegleitende, flexible, zinsertrags- u. steueroptimierte Anspar- u. Anlageformen“ (Beratungs-/Lösungs-Konzept)

Ziel dieser Optimierung ist es,

  • den besten Ertrag für Ihre monatliche Sparleistung,
  • bei mit dem für Sie persönlich richtigen und besten Rendite-/Risikoverhalten zu erzielen.

"Alters-Vorsorge mit Zusatzpension" (Beratungs-/Lösungs-Konzept)

Ziel der Kapitalanlage ist es, dass bei Eintritt in die Pension zumindest der bisher gewohnte Lebensstandard auf jeden Fall erhalten werden kann, indem die Einkommenslücke aus dem gesetzlichen Sozialversicherungsbereich durch ein monatliches Zusatzeinkommen (= Zusatzpension) aus Ihrer Veranlagung im Immobilienbereich aufgefüllt wird.

Wer eine Verzinsung über der Inflationsrate von durchschnittlich 2,1 % erreichen will, um der Realzinsfalle zu entgehen, muß sein Kapital großteils direkt in der Wirtschaft = in den Unternehmen =  in „produktiven, inflationsgesicherten Sachwerten“, direkt an der Quelle des Gewinns, arbeiten lassen.

zurück | TOP  | Druckansicht | PDF

News

Keine Nachrichten verfügbar.

Vermögens-Sicherung

Sparkapital und Vermögens-
Sicherungs-Beratung


für Anlagesicherheit und eine vernünftige Rendite (Verzinsung)

Vorgestellt Partner

Wir empfehlen die Vorsorgelösungen unserer
Kooperationspartner

Fondssparplan anfordern

Systematisch ein Vermögen machen mit System + Zeit + dem richtigen (Fonds-)Sparplan!

Meinen idealen Fondssparplan anfordern

Webtipps

Sozialversicherung Die offizielle Website der österr. Sozialversicherung